Schule München

Einsatzgebiet:
Bildung

Baureihe:
ProEnergy

ProEnergy Container für Schule Fröttmaninger Straße in München

Neben dem Anspruch an pädagogische Konzepte stellte die Landeshauptstadt München hohe Anforderungen an die Ausstattung ihrer Grundschule an der Fröttmaninger Straße. So wurden die Klassenräume des 3.174 m² großen Interimsbaus zum Beispiel mit modernen Mediensäulen ausgestattet. Die Glattblechfassade der ProEnergy Container wurde optisch ansprechend gestaltet und fügt sich gut in die umgebenden Grünanlagen ein. Darüber hinaus ist das Gebäude mit witterungsabhängig gesteuerten Außenraffstores ausgestattet. Der Auftraggeber legte außerdem ein hohes Augenmerk auf die Materialökologie. Qualitätskontrollen im Produktionswerk sowie die laufende Kontrolle der eingesetzten Materialien vor Ort stellten den hohen Materialstandard sicher. Die 184 ProEnergy-Container fanden innerhalb von nur 10 Wochen Bauzeit ihren Platz in München-Schwabing.