Technikcontainer:
Flexible Raumlösungen für technische Anlagen

Stetig wachsende Strukturen und die Erweiterung von technischen Einrichtungen oder Anlagen – besonders im IT-Bereich sowie in der Analyse- und Energieversorgung – machen es erforderlich, dass schnell sichere Raumlösungen geschaffen werden. Fehlt der Raum, ist die Aufstellung einzelner Technikcontainer oder einer Containeranlage für die technische Ausrüstung von ProContain eine schnelle, wirtschaftliche und flexible Lösung.  Ob als Laborcontainer, Analysecontainer, Schaltschrankcontainer oder Messcontainer: Die hohen Fertigungsstandards unserer Produktion gewährleisten maximale Robustheit, Langlebigkeit und Werthaltigkeit unserer Containerlösungen. Suchen Sie eine Interimslösung oder eine Lösung für den dauerhaften Einsatz? Mit ProContain finden Sie den idealen Partner für schlüsselfertige Technikcontainer verschiedenster Einsatzbereiche.

Bei der Planung von Technikräumen unterscheiden sich die Anforderungen an Material und Konstruktion je nach Einsatzbereich deutlich voneinander: Sicherheit und Schutz vor Geräusch- und Hitzeentwicklung, Wasser und Einbruch sowie eine flexible Raumgestaltung müssen für jeden Anwendungsfall spezifisch berücksichtigt werden. Wir liefern Ihnen Technikcontainer für unterschiedlichste Anwendungsfelder wie Nieder- und Mittelspannungsanlagen, Analysepumpen, also mobile Datencenter, als Steuerzentrale oder für Labore. Alle Container sind einzeln nutzbar oder lassen sich zu kompletten Gebäuden miteinander kombinieren. Erweiterungen oder Umbauten in verschiedenste Aufstellsituationen lassen sich einfach und wirtschaftlich vornehmen – ganz nach Ihrem Bedarf.

Niederspannungsanlage

Analysecontainer

Datencenter

Steuerungscontainer

Laborcontainer

Containergrundriss

Vorteile der Technikcontainer von ProContain

Alle Container sind kombinierbar und mehrgeschossig aufstellbar. Variable Längen, Breiten und Höhen sind lieferbar. Die Länge reicht von 6,058 bis 14,646 m, die Breite von 2,500 bis 3,400 m und die lichte Raumhöhe von 2,500 bis 2,750 m. Wir bieten Lösungen für individuelle Bodenlasten und Feuerwiderstandsklassen an. Die auswechselbaren Wandsysteme ermöglichen einen hohen Grad an Flexibilität.

Wir legen großen Wert auf eine hochwertige Qualität unserer Produkte, die wir im sächsischen Coswig und im nordrhein-westfälischen Morsbach unter strengsten Qualitätsrichtlinien fertigen. Dabei kommen ausschließlich emissionsarme, gütegeprüfte Baustoffe zum Einsatz.

Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, variable Ausbaustufen und universelle Anwendungsgebiete, beispielsweise im Bereich der IT, der Energieversorgung oder auch Forschung und Lehre sorgen dafür, dass wir Ihnen ein für Ihre Zwecke optimales Produkt anbieten können. Unser zertifiziertes Managementsystem, eine eigene Planungs- und Technikabteilung, ein Netzwerk von zuverlässigen Lieferanten und die kontrollierte Serienfertigung geben Ihnen Sicherheit.

Technik unserer Container im Detail

Die große Auswahl an Fassaden von Putz über Metallkassette bis hin zu Zusatzfassaden aus Holz, Trespa oder Eternit ermöglicht eine individuelle Außengestaltung unserer Technikcontainer. Die Konstruktion der Containerwände erfüllt neben der DIN 4108 auch die aktuell gültige EnEV, ist somit energieeffizient und für eine Standzeit von über 24 Monaten geeignet. Notwendige Brandschutzklassen von F30 - F90 und Widerstandsklassen bzgl. Einbruchhemmung nach DIN 1627 werden erfüllt. So schaffen Sie optimale Bedingungen zur Lagerung und Installation Ihrer Technik. Öffnungen für Kabel- und Lüftungskanäle, Klimatechnik oder Druckregulierung sowie Halterungen für Halfenschienen lassen sich individuell positionieren.

Für den Boden bieten wir Ihnen in zwei Varianten an: Der standardisiert eingebaute Doppelboden ermöglicht eine einfache Unterbringung von Ver- und Entsorgungsleitungen. Er hält bis zu 10,0 kN/m² Druckkraft stand und ist somit auch für schweres Lagergut geeignet. Der Einbau des Doppelbodens mit einer in den Boden eingelassenen Betonwanne schafft barrierefreien Zugang ins Innere des Containers und erzeugt gleichzeitig eine natürliche Kühlung, was sich positiv auf die Energieeffizienz auswirkt.

Einsatzgebiete der Technikcontainer

Technikcontainer von ProContain dienen nicht dem Aufenthalt von Personen, sondern wurden speziell als Raumlösungen für technische Ablagen entwickelt. Der Einsatzzweck und die damit verbundene technische Ausrüstung der Container werden bereits von Beginn der Planung an berücksichtigt und individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden planen und realisieren wir vorgefertigte Technikcontainer für unterschiedlichste Einsatzgebiete wie:

  • Laborcontainer, Analyse- und Messcontainer, beispielsweise für Forschung, Entwicklung, Pharmaindustrie, Chemie und Medizintechnik
  • Schaltschrankcontainer und Steuerungscontainer für den Anlagenbau oder Bedienstände
  • Technikcontainer für Anlagen wie Trafostationen, Blockheizkraftwerke, Energiespeicher oder Kühlanlagen
  • Mobile Datencenter oder in der Telekommunikation
  • Ansprechpartner für
    Technikcontainer:

    Thomas Kahler
    Tel.: +49(2294)9930-235
    Mobil: +49(151)58259299

    Kontakt

    Technikcontainer Flyer und Broschüren

    Sie haben Fragen?
    Kontaktieren Sie uns

    Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.