Schule Rüsselsheim

Einsatzgebiet:
Bildung

Baureihe:
ProBasic

Schule, Rüsselsheim, Schulcontainer, Fassade Schule, Rüsselsheim, Schulcontainer, Innenhof Schule, Rüsselsheim, Schulcontainer, Klassenraum Schule, Rüsselsheim, Schulcontainer, Mensa Schule, Rüsselsheim, Schulcontainer, Flur

Interimsgebäude aus ProBasic-Containern für Sophie-Opel-Schule

Energieeinsparverordnung, Schulbaurichtlinie, pädagogische Konzepte: Die architektonischen Anforderungen an Schulgebäude sind vielseitig – die Herausforderung groß. Das gilt gleichermaßen für Interimsbauten. Doch auch mit ProContain-Containeranlagen gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, den Anforderungen gerecht zu werden und Schülerinnen und Schülern eine adäquate Lernumgebung zu bieten. So entstand beispielsweise das Interimsgebäude der Sophie-Opel-Schule in Rüsselsheim aus ProBasic-Containern. Die Vorgabe: Das pädagogische Konzept, das mit dem Neubau flächendeckend eingeführt wird, sollte auch schon im Interimsbau berücksichtigt werden. Außerdem sollte die Schule behindertengerecht gestaltet sein. Die Lösung ist ein 2.500 m² großer Schulbau aus insgesamt 151 ProBasic-Containern, der u.a. mit Aufzug, Innenhof, Außentreppen und Vordach ausgestattet ist. Außergewöhnlich sind die sogenannten „Marktplätze“. Die über 200 m² großen Räume sind durch Fensterelemente von den Klassenräumen einsehbar. Diese „Begegnungszonen“ sind Teil des neuen Bildungskonzepts der Schule und der Ganztageseinrichtung. Sie werden als zusätzlicher Unterrichtsraum sowie zur Betreuung genutzt.