Bürogebäude Jordan Stahlbau

Einsatzgebiet:
Büro & Verwaltung

Baureihe:
ProEnergy

Bürocontainer, Jordan Stahlbau, Fassade Bürocontainer, Jordan Stahlbau, Büro Bürocontainer, Jordan Stahlbau, Büro Bürocontainer, Jordan Stahlbau, Büro Bürocontainer, Jordan Stahlbau, Sanitärbereich

Bürogebäude aus ProEnergy Containern für Jordan Stahlbau

Von der Möglichkeit, ein hochwertiges Containergebäude dauerhaft zu nutzen, hat die Jordan Stahlbau GmbH im bayerischen Eching begeistert Gebrauch gemacht. Das neue Bürogebäude an der Breslauer Straße ist quasi ein „gebautes Werkportfolio“ im Maßstab 1:1 für den Stahlbau-Betrieb. Mit der selbst erstellten Stützen-Basis und der außenliegenden Treppenanlage zeigt das Unternehmen seine ganze Stahlbau-Kompetenz. Gleichzeitig dient die Konstruktion einem Bürokubus  aus ProEnergy-Containern als Plattform, welche die wertvolle Grundstücksfläche doppelt nutzbar macht: Während die Mitarbeiter der Stahlbaufirma in luftiger Höhe in modernen und hellen Büroräumen arbeiten, dient der Platz darunter als PKW-Stellfläche oder Lager. Gerade die Symbiose aus Stahlskelett und Containerbau macht den besonderen, industriellen Charme des Gebäudes aus und passt perfekt zu dem stahlverarbeitenden Betrieb. Die anthrazitgrauen, teils glatten, teils profilierten Metallkassettenfassaden und die noch sichtbare Rahmenkonstruktion der Container unterstreichen die moderne, doch funktionale und technische Architektursprache. Die insgesamt acht ProEnergy-Container fassen auf einer Fläche von rund 150 Quadratmetern drei Verwaltungsbereiche mit kaufmännischem und technischem Büro und angrenzender Küche sowie ein innenliegendes Besprechungszimmer und die sanitären Anlagen.