Update zum Hallenbau in Lichtenberg

14. Juni 2024

Vor zwei Wochen haben wir den Innenausbau unserer neuen Produktionshalle in Angriff genommen. Ein besonderes Highlight war gleich zu Beginn die Installation der ersten Krananlagen der ABUS Kransysteme GmbH. Obwohl die Anlagen bereits beeindruckend groß sind, freuen wir uns auf die kommenden Wochen. Ende Juni werden nämlich noch größere Krane mit einer Länge von 36 Metern eintreffen und in der neuen ProContain-Halle installiert.

Die Krane sind im späteren Betrieb in die Fertigungsabläufe integriert. Sie ermöglichen hierbei die Montage von Halbfabrikaten zu Containern. Durch die große Bandbreite an kleinen und großen Kranen sind wir gut aufgestellt, um auf die flexiblen Anforderungen unserer Kunden einzugehen. Die Krane arbeiten hierbei im Zusammenspiel mit flurgebundener Fördertechnik, um die einzelnen Fertigungsstationen zu verbinden und sind somit ein wichtiger Baustein einer modernen, standardisierten Fertigung.

Parallel dazu haben die Arbeiten an der Fördertechnik begonnen, wobei bereits erste Schienen der Hängebahn montiert wurden. Auch der Bau von zwei Lackierzellen hat begonnen.

Neueste Artikel

05. Juli 2024

ProContain startet als Teil der ALHO Gruppe #starkimTeam

20. Dezember 2023

ProContain wünscht gesegnete Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

30. November 2023

Noch mehr Leistung für Ihren Erfolg – mit Containern von ProContain